Covid-19 infos

Wir haben wie gewohnt geöffnet!

Liebe Patientinnen und Patienten,

Wir befinden uns derzeit in einer Ausnahmesituation infolge der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus, die uns alle vor große Herausforderungen stellt.

Viele von Ihnen stellen sich berechtigterweise die Fragen:

Soll man momentan überhaupt noch einen Kieferorthopäden aufsuchen?
Trotz der widrigen Umstände ist es wichtig vorausschauend zu denken. Deshalb sollten auch kieferorthopädische Probleme für Ihre Gesundheit weiterhin kontrolliert und so erforderlich, behandelt werden.
Sie können sich darauf verlassen, dass Ihre Sicherheit und Gesundheit für uns an erster Stelle stehen – Wir geben auch weiterhin alles für Sie!

Was können wir für Ihre und unsere Sicherheit tun?
Der Infektionsschutz unserer Patientinnen / Patienten und unseres Teams hat bei uns immer oberste Priorität. Alle Maßnahmen und Hygieneprotokolle nach den Empfehlungen des RKI (Robert-Koch-Institut) zur Coronavirus – Pandemie werden bei uns selbstverständlich eingehalten, so können wir Sie als auch uns bestmöglich schützen!

Gemeinsam sind wir stark - machen Sie mit!

Erkältungssymptome?
Bei Symptomen bitten wir Sie von einem Besuch in der Praxis vorläufig abzusehen und telefonisch einen neuen Termin bei uns zu vereinbaren!

Möglichst keine Begleitpersonen
Wir bitten Begleitpersonen ausserhalb der Praxis zu warten, damit sich möglichst wenige Personen gleichzeitig in der Praxis aufhalten. Bitte beachten Sie auch die aktuelle Maskenverordnung in Bayern: ab dem 18.01.21 müssen wir Sie als Erwachsene und Kinder ab 15 Jahren bitten, eine FFP2 Maske oder vergleichbare Schutzklasse KN95 ab dem Treppenaufgang und in den Praxisräumen zu tragen.

Kommen Sie pünktlich zu Ihrem Termin
Wir steuern gezielt unsere Termine und achten auf ausreichenden Abstand im Warteraum und in den Behandlungszimmern (pro Behandlungszimmer wird nur ein Patient behandelt).

Wir telefonieren mit Ihnen
Um direkte Kontakte möglichst gering zu halten, können wir Ihre Fragen und Anliegen gerne telefonisch beantworten. Auch Beratungen werden auf Wunsch telefonisch durchgeführt.

Sie waren noch nicht bei uns?
Und Sie möchten sich vorab informieren? Rufen Sie uns an! Wir beantworten Ihre Fragen zu Zahnfehlstellungen, Kostenübernahme durch Krankenkassen und vereinbaren gerne mit Ihnen einen Termin.

Icon Covid-19

FAQ